Traditionelles Heringsessen auch in diesem Jahr stark besucht!

Am 06.03.2019, dem Aschermittwoch, fand erneut das traditionelle Heringsessen des FDP-Kreisverbandes Südwestpfalz statt. Die Gaststätte „Zum Hannes“ war erneut von Mitgliedern der FDP und deren Angehörigen reichlich besucht.

Der pfälzische Bundestagsabgeordnete Mario Brandenburg war ebenfalls anwesend. Er berichtete den Anwesenden über Geschehnisse in der Bundespolitik.
Auch Uwe Bißbort war als Gast und Redner anwesend. Er ist seit mehr als einem Jahrzehnt an der Spitze des Bauern- und Winzerverbandes, Kreisverband Pirmasens-Zweibrücken, und wurde vor genau einem Jahr in denselben Räumlichkeiten für weitere drei Jahre im Amt bestätigt.

 

Es war ein sehr erfolgreicher und angenehmer Abend, welcher neben politischen Gesprächen auch gutes Essen und eine familiäre Atmosphäre bieten konnte.