Traditionelles Heringsessen führt auch in diesem Jahr zahlreich Mitglieder zusammen

Am 26.02.2020, dem Aschermittwoch, fand erneut das traditionelle Heringsessen des FDP-Kreisverbandes Südwestpfalz statt. Die Gaststätte „Zum Hannes“ wurde erneut von Mitgliedern der FDP und deren Angehörigen zahlreich besucht.

Steven Wink berichtete als Kreisvorsitzender der FDP Südwestpfalz und Landtagsabgeordneter über Entwicklungen im Land und leitete in die Veranstaltung ein. 

Der pfälzische Staatssekretär Andy Becht war ebenfalls anwesend. Er berichtete den Anwesenden über Geschehnisse im Land und innterhalb der Partei.
Auch Maximilian Krolo war als neuer Kreisvorsitzender der Jungen Liberalen Südwestpfalz anwesend. Er hielt eine kurze Ansprache in welcher er den neuen Kreisvorstand vorstellte und die Ziele der JuLis verdeutlichte. 

 

Es war ein sehr erfolgreicher und angenehmer Abend, welcher neben politischen Gesprächen auch gutes Essen und eine familiäre Atmosphäre bieten konnte.